Korrektorat und Lektorat

lektorat korrektorat

 

  • Zu meinen Kunden zählen Stadt Freiburg i. Br., Verlag Herder, Verlag Karl Alber, Deutsches Institut für Menschenrechte, Schmidt Media Design, Community Playthings Deutschland GmbH u.a.
  • Außerdem Korrektorat und Lektorat zahlreicher studentischer Abschlussarbeiten (Wissenschaftliche Hausarbeit, Bachelorthesis, Masterthesis, Diplomarbeit …) und Dissertationen. Ein streng vertraulicher Umgang mit universitären Arbeiten ist selbstverständliche Grundlage der Zusammenarbeit.

 

Zeitschriften [Auswahl]

 

 

Pädagogik [Auswahl]

 

  • Albers, Timm; Ritter, Eva Charlotte: Kinder und Familien mit Fluchterfahrung kommen an. kindergarten heute – praxis kompakt. Freiburg 2016
  • AWO Ostwestfalen-Lippe e.V. (Hrsg.): Wir kennen unsere Rechte! Kinderrechte in der Kita umsetzen. kindergarten heute – praxis kompakt. Freiburg 2018
  • Bedrischka-Bös, Barbara: Meine wunderbare Märchenwelt in Erzählbildern. Die schönsten Märchen der Brüder Grimm. Kniebuchgeschichten zum Mitmachen und Erzählen. Freiburg 2018
  • Ebert, Sigrid; Pütz, Tanja: Pädagogische Handlungskonzepte von Fröbel bis heute. kindergarten heute – wissen kompakt. Freiburg 2016
  • Günster-Schöning, Ursula: Teamsitzungen vorbereiten und moderieren. kindergarten heute – management kompakt. Freiburg 2015
  • Günster-Schöning, Ursula: Von Schuhen, Socken & Füßen. Ein dialogisches Fotobuch. Mit Begleitheft. Freiburg 2017
  • Gutknecht, Dorothee; Kramer, Maren: Mikrotransitionen in der Kinderkrippe: Übergänge im Tagesablauf achtsam gestalten. Freiburg 2018
  • Höhn, Kariane: Essen bildet! Mahlzeiten als Lernsetting entdecken. kindergarten heute – praxis kompakt. Freiburg 2017
  • Jegodtka, Aljoscha: Mathe spielen: Impulse für die mathematische Bildung in der Kita. Impulse für die mathematische Bildung in der Kita. Freiburg 2018
  • Langen, Tanja von: Die wichtigsten Rechtsthemen für Leitungskräfte. kindergarten heute – management kompakt. Freiburg 2015
  • Maywald, Jörg: Sexualpädagogik in der Kita. Freiburg 2018
  • Metzger, Petra; Jäger, Katja: Lustige Mitmachgeschichten für die Kita: Fantasie, Spaß und Bewegung für Kinder ab 3. Freiburg 2018
  • Pfluger-Jakob, Maria: Wahrnehmungsstörungen bei Kindern – Hinweise und Beobachtungshilfen. Neuaufl. kindergarten heute – wissen kompakt. Freiburg 2016
  • Regner, Michael; Schubert-Suffrian, Franziska: Partizipation in der Kita. Projekte und den Alltag demokratisch mit Kindern gestalten. Freiburg 2018
  • Schubert-Suffrian, Franziska; Regner, Michael: Partizipation in Kita und Krippe. kindergarten heute – praxis kompakt. Freiburg 2015
  • Weltzien, Dörte: Interaktions- und Beziehungsgestaltung mit Kindern. kindergarten heute – wissen kompakt. Freiburg 2016
  • Weltzien, Dörte; Huber-Kebbe, Anne; Bücklein, Christina: GInA: Gestaltung von Interaktionsgelegenheiten im Alltag. Freiburg 2018

 

Gesellschaft und Theologie [Auswahl]

 

  • Augustin, George; Kirchdörfer, Rainer (Hrsg.): Familie. Auslaufmodell oder Garant unserer Zukunft? Mit Beiträgen von Hans-Werner Sinn, Walter Kardinal Kasper, Hans-Jürgen Papier, Frank-Walter Steinmeier u.a. Freiburg/München 2014
  • Groen, Basilius J.; Gastgeber, Christian (Hrsg.): Die Liturgie der Ostkirche: Ein Führer zu Gottesdienst und Glaubensleben der orthodoxen und orientalischen Kirchen. Freiburg 2012
  • Halík, Tomás: Nicht ohne Hoffnung: Glaube im postoptimistischen Zeitalter. Freiburg/München 2014
  • Hennerkes, Brun-Hagen; Augustin, George (Hrsg.): Wertewandel mitgestalten: Gut handeln in Gesellschaft und Wirtschaft. Mit Beiträgen von Robert Spaemann,  Frank-Walter Steinmeier, Wolfgang Schäuble, Winfried Kretschmann, Reinhard Kardinal Marx u.a. Freiburg 2012
  • Hoffmann, Hubertus: Codes der Toleranz: Eine Anleitung für Weltverbesserer und Pessimisten, streng Gläubige und freie Geister. Freiburg/München 2014
  • Kardinal Lehmann, Karl; Reifenberg, Peter (Hrsg.): Bischof Wilhelm Emmanuel von Ketteler (1811–1877) – der unmodern Moderne. Freiburg/München 2014
  • Khorchide, Mouhanad; von Stosch, Klaus (Hrsg.): Herausforderungen an die islamische Theologie in Europa – Challenges for Islamic Theology in Europe. Freiburg 2012
  • Sellmann, Matthias; Speckenheuer, Kathrin: Kurshandbuch zur Frischzelle. Frische Ideen für die Kirchen- und Gemeindeentwicklung. Freiburg 2018

 

Philosophie [Auswahl]

 

  • Bennent-Vahle, Heidemarie: Mit Gefühl denken. Einblicke in die Philosophie der Emotionen. Freiburg 2013
  • Brodbeck, Karl-Heinz: Faust und die Sprache des Geldes. Denkformen der Ökonomie – Impulse aus der Goethezeit. Freiburg 2014
  • Denker, Alfred; Zaborowski, Holger; Zimmermann, Jens (Hrsg.): Heidegger und die Dichtung, Heidegger-Jahrbuch (Band 8). Freiburg 2014
  • Depraz, Natalie: Phänomenologie in der Praxis: Eine Einführung. Freiburg 2012
  • Elberfeld, Rolf: Sprache und Sprachen. Eine philosophische Grundorientierung. Freiburg 2012
  • Fraisopi, Fausto: Philosophie und Frage. 2 Bde. Freiburg 2016
  • Karafyllis, Nicole Christine: Willy Moog (1888–1935): Ein Philosophenleben. Freiburg 2015
  • Landweer, Hilge; Koppelberg, Dirk (Hrsg.): Recht und Emotion I: Verkannte Zusammenhänge. Neue Phänomenologie. Freiburg 2016
  • Langthaler, Rudolf: Warum Dawkins Unrecht hat: Eine Streitschrift. Freiburg 2015
  • Langthaler, Rudolf: Kant über den Glauben und die „Selbsterhaltung der Vernunft“: Sein Weg von der „Kritik“ zur „eigentlichen Metaphysik“ – und darüber hinaus. Freiburg 2018
  • Möbuß, Susanne: Existenzphilosophie. 2 Bde. Freiburg 2015
  • Pieper, Natalie; Wirz, Benno (Hrsg.): Philosophische Kehrseiten: Eine andere Einleitung in die Philosophie. Freiburg 2014
  • Raters, Marie-Luise: Das moralische Dilemma: Antinomie der praktischen Vernunft? Alber-Reihe Praktische Philosophie Bd. 87. Freiburg 2013
  • Sandkühler, Hans Jörg: Nach dem Unrecht: Ein Plädoyer für Rechtspositivismus. Freiburg 2015
  • Weber, Barbara: Philosophieren mit Kindern zum Thema Menschenrechte: Vernunft und Mitgefühl als Grundvoraussetzungen einer demokratischen Dialogkultur. Freiburg 2013
  • Yamaguchi, Ichiro: Genese der Zeit aus dem Du. Untersuchungen zur interkulturellen Phänomenologie. Freiburg 2018